GROAAAR by anjizilla

Neue Anleitung online: Calcifer Sechseck

Nach einer kleinen Schaffenspause, die dann doch erstaunlich lang ausfiel (O_O)*, ist nun endlich die fünfte Anleitung aus meiner Studio Ghibli Anleitungsserie online: Calcifer aus Das wandelnde Schloss (Amazon Link).

Manchmal fehlt mir einfach der notwendige Motivationsschub, um die Anleitungen, die ich ja initial auf Englisch schreibe, ins Deutsche zu übersetzen. Im Fall von Calcifer waren es die vielen, vielen Farbwechsel, die das Übersetzen ziemlich zäh gemacht haben. (+_+)* Ich hoffe es ist nur halb so müßig, diese anhand der Anleitung nachzuhäkeln.

Zur Anleitung

In dem Sinne, hier gehts ohne weitere Umschweife direkt zur Anleitung: Calcifer Sechseck.

[amazon_link asins=’B0076HS1II,B01MYEPK76,B00J2FNRFO,B004HOXCTQ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’fa8aa5da-091a-11e8-be15-6feb4bd3abf9′]

28. Januar 2018 von anjizilla
Kategorien: Geek | Seltsames, Handarbeiten, Haus | Garten | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

amiguruMEI Anleitungstest für Hund Hachiko

Ich hatte das Glück eine Anleitung von der wundervollen Mei Li Lee von amiguruMEI zu testen. Der ein oder andere kennt sie wahrscheinlich von ihrem Buch Hello Kitty Crochet (Amazon Link). Wer Sanrio genauso liebt wie das Häkeln, braucht dieses Buch unbedingt! Ich muss demnächst mal einen Blogpost zu den Figuren verfassen, die ich aus Meis süßem Buch schon gehäkelt habe. ♡

2018 ist das Jahr des Hundes

Ich durfte die Anleitung zu Meis süßem Hundewelpen »Hachiko« testen. Also passend für 2018, das dem Chinesischen Kalender nach das Jahr des Hundes ist. Ich bin übrigens auch im Jahr des Hundes geboren. (^_^)

Die Anleitung für Hachiko findet ihr in Meis etsy shop.

Flauschgarn bändigen leicht gemacht

Hachiko war mein erster Versuch mit Flauschgarn zu arbeiten, deswegen hat mich der Test auch so gereizt. Und dank der ausführlichen Fotoanleitung mit Tipps und Tricks war es tatsächlich ein Kinderspiel! Als ich selbst schon in der Vergangenheit mit Flauschgarn experimentiert habe, habe ich so gut wie alles falsch gemacht. Man lernt halt bekanntlich nie aus.

Verwendetes Material

Ich habe für meinen kleinen Hachiko Schachenmayr Baby Smiles Lenja Soft (Amazon Link), Catania Grande (Amazon Link) und Cotton Time (Amazon Link) verwendet. Außerdem eine kleine Tier-Sicherheitsnase (Amazon Link) und jede Menge Füllwatte (Amazon Link).

[amazon_link asins=’1594747083,B010G04F36,B00BHWFT24,B00CO754C6,B0074OHRI8′ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’108d8d6e-0435-11e8-bdb6-d9a3ac146d0d‘]

28. Januar 2018 von anjizilla
Kategorien: Amigurumi | Spielzeug, Handarbeiten | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Mehr Poogie, mehr Monster Hunter Amigurumi!

Von Fanseite sehnlich erwartet steht der neueste Ableger von Capcoms Monster Hunter Franchise vor der Tür. Und pünktlich zur Veröffentlichung von Monster Hunter: World (Amazon Link) habe ich es endlich gebacken bekommen, meine beiden Poogie-Schweinchen, die ich bereits im Sommer 2017 aus Schachenmayr Catania Grande (Amazon Link) gehäkelt habe, zu fotografieren. Als Basis diente mir Duchess Galas Poogie-Anleitung.

Kein Monster Hunter ohne Poogie!

Auch im neuen Teil ist das süße Schweinchen, das sich so hingebungsvoll und glückbringend für die Quest streicheln lässt, am Start. Und natürlich gibt es auch wieder allerhand süße und verrückte Kostüme für Poogie. Auch das Wassermelonenkostüm und der blau-weiß geringelte Body dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

[amazon_link asins=’B0721MKSKV,B076H8Q5P5,B06ZYMLXY3,B00QYEXLKM,B01E5QLQCA,B00B2L5KLU,B01HK5BT0W,B01I4FGW5O,B01I4FGW0E,B01HK5II7O‘ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’230e1250-0923-11e8-ae81-1710a2c07871′]

24. Januar 2018 von anjizilla
Kategorien: Amigurumi | Spielzeug, Geek | Seltsames, Handarbeiten | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Neue Anleitung online: Ohngesicht Sechseck

Und da ist sie, die vierte Anleitung aus meiner Studio Ghibli Sechseck Anleitungsserie: Das Ohngesicht aus Chihiros Reise ins Zauberland (Amazon Link). So ein grandioser Anime! Ich habe ihn schon unzählige Male gesehen und habe ihn noch immer nicht satt. Definitiv einer meiner absoluten Lieblingsfilme von Studio Ghibli. ♥

Da ich jetzt nur noch Calcifer aus Das wandelnde Schloss (Amazon Link) als Anleitung posten kann, mache ich eine kleine Pause, um endlich das Prinzessin Mononoke (Amazon Link) Sechseck fertigzustellen. Bei dem Fellpart der Maske von San ist mir ein kleiner Fauxpas passiert, der einem mal wieder zeigt: Wer nachts häkelt, liebt die Gefahr! Jetzt ist nämlich die eine Fellseite Naturweiß und die andere Hälfte Reinweiß. Zum Heulen! Sobald ich mich von diesem Desaster erholt habe, geht es aber weiter mit dem Projekt. Schließlich muss auch noch eine Ponyo (Amazon Link) her, genauso wie ein Kodama (Baumgeist) und ein Katzenbus.

Zur Anleitung

Genug geschwafelt, hier geht es direkt zur Anleitung: Ohngesicht Sechseck.

[amazon_link asins=’B00LR3IMZE,B00HTDZYNY,B00AYATD2W,B0076HS1II,B00J2FNRFO,B004HOXCTQ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’5a4011f7-091d-11e8-abd7-ff21dc16c866′]

05. Juli 2017 von anjizilla
Kategorien: Geek | Seltsames, Handarbeiten, Haus | Garten | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Neue Anleitung online: Jiji Sechseck

Eigentlich hatte ich für diese Woche keine weitere Anleitung geplant, aber es macht so viel Spaß! Ich weiß auch, dass einige von euch auf diese Anleitung ganz besonders ungeduldig gewartet haben. Um euch nicht unnötig auf die Folter zu spannen, habe ich die eigentlich angedachte Reihenfolge geändert. Die nächste Anleitung in meiner Studio Ghibli Anleitungsserie ist also Jiji aus Kikis kleiner Lieferservice (Amazon Link). ♡

Es gibt übrigens auch eine sehr süße Realverfilmung (Amazon Link) zu Kikis kleiner Lieferservice, bei der sich erfreulicher Weise der Film ganz ohne Story-Abwandlungen ans Original hält.

Zur Anleitung

Die Anleitung für den süßen Kater findet ihr hier: Jiji Sechseck.

Eure Meinung ist gefragt!

Ich freue mich nach wie vor über eure Vorschläge. Welche Studio Ghibli Figur möchtet ihr gerne als Sechseck sehen? Hinterlasst mir einfach einen Kommentar oder schreibt mir!

[amazon_link asins=’B00C8HMVXC,B00P35TR2O,B00BHWFT24,B004HOXCTQ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’5d318b81-0928-11e8-936c-1f54f4069656′]

30. Juni 2017 von anjizilla
Kategorien: Geek | Seltsames, Handarbeiten, Haus | Garten | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Neue Anleitung online: Rußmännchen Sechseck

Die zweite Anleitung aus meiner Studio Ghibli Anleitungsserie ist online. Ich habe mich für eine einfache Anleitung entschieden, weil sie schneller ins Deutsche zu übersetzen war (^_^)#. Tadaaa, es ist das Susuwatari bzw. Rußmännchen aus Mein Nachbar Totoro (Amazon Link) und Chihiros Reise ins Zauberland (Amazon Link)!

Der einzige Part bei dem Sechseck, der vielleicht etwas zeitintensiver ist, ist die zusätzliche Runde, die dem Rand einen flauschigen Look verleiht. Trotzdem wage ich zu behaupten, dass sich das Rußmännchen noch schneller häkeln lässt als Totoro!

Zur Anleitung

Hier gelangt ihr direkt zur Anleitung: Rußmännchen Sechseck.

Eure Meinung ist gefragt!

Ich freue mich nach wie vor über eure Vorschläge. Welche Studio Ghibli Figur möchtet ihr gerne als Teil meiner Sechseck-Serie sehen? Sagt es mir einfach unter diesem Post im Kommentarbereich! Ich habe über ravelry schon ein paar Vorschläge bekommen und werde auf jeden Fall den Katzenbus aus Mein Nachbar Totoro (Amazon Link) auf meine To-Do-Liste setzen. Ein anderer Vorschlag war Haku aus Chihiros Reise ins Zauberland (Amazon Link). Das wird etwas herausfordernder werden, aber mal sehen. Ich werde es auf jeden Fall versuchen! (^_^)#

[amazon_link asins=’B00LR3IMZE,B00AYATD2W,B00BHWFT24,B004HOXCTQ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’1ecf2e69-092e-11e8-ac3f-7d7190ea6746′]

28. Juni 2017 von anjizilla
Kategorien: Geek | Seltsames, Handarbeiten, Haus | Garten | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Neue Anleitung online: Totoro Sechseck

Die erste Anleitung aus meiner Studio Ghibli Sechseck Serie ist online und es ist Totoro aus Studio Ghiblis Anime Mein Nachbar Totoro (Amazon Link)! Ohne Totoro ist es einfach keine Studio Ghibli Anleitungsserie. Es macht aktuell so viel Spaß die Sechsecke zu konstruieren. Mal schauen, ab wann es dann anfängt zäh zu werden. (^_^)#

Zur Anleitung

Die Anleitung für Totoro findet ihr hier: Totoro Sechseck.

Wie geht es weiter?

Als nächstes kommt kommt höchstwahrscheinlich das Ohngesicht Sechseck dran. Oder vielleicht doch erst das Susuwatari bzw. Rußmännchen Sechseck? Fotos sind bereits von allen bestehenden Sechsecken im Kasten, daran soll es definitiv nicht scheitern.

[amazon_link asins=’B00AYATD2W,B00LR3IMZE,B01LIGMQNI,B00BHWFT24,B004HOXCTQ‘ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’30188d00-0932-11e8-b116-0bb4e07f2636′]

26. Juni 2017 von anjizilla
Kategorien: Geek | Seltsames, Handarbeiten, Haus | Garten | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel