Englische Häkelanleitungen verstehen: Terminologie (Teil 1)

Der Auftakt für meine kleine Serie »Englische Häkelanleitungen verstehen« – In Teil 1 beschäftigen wir uns mit den englischen Begrifflichkeiten, wobei hier zwischen der UK-Terminologie aus Großbritannien und der US-Terminologie aus den USA unterschieden wird. In Teil 2 beschäftigen wir uns mit den Häkelnadelgrößen und dem »Standard Yarn Weight System«, das die verschiedenen Garnstärken einteilt.

Teil 1: Terminologie

Anleitungen folgen meist einem festen Schema: Reihe für Reihe bzw. Runde für Runde werden die zu arbeitenden Maschen in Form von Kürzeln angegeben. Am Ende ist in Klammern meist noch die Anzahl der Maschen vermerkt. Das sieht in etwa so aus:

Reihe 24: 14 fM, (fM, hStb, Stb, hStb, fM) in die nächste Masche, 3 fM, 1 Lm und wenden (22)

Schauen wir uns das Beispiel von oben jetzt einmal in englischer Interpretation an:

Row 24: sc 14, (sc, hdc, dc, hdc, sc) into next stitch, sc 3, ch 1 and turn (22)

Die Terminologie ist anders, aber der Aufbau ist identisch. Kennt man den Aufbau, kann man sich schon einmal orientieren. Eine Hürde weniger! Als Übersetzungshilfe habe ich euch nun nachfolgende drei Tabellen zusammengestellt:

Allgemeine Begriffe

Deutsch Englisch
Häkeln crochet
Häkelnadel hook (hk)
Nadel needle
Sicherheitsaugen safety eyes
Maschenmarkierer stitch marker (sm)
Maschenprobe gauge
Garn yarn
Wollknäuel skein
Wollstrang hank
Füllwatte fibrefill
Anzahl von Yards (amerik. Längenmaß)
1 Yard entspricht 0,9144 Meter
yardage

Häkelmaschen

Das = bedeutet, dass die Terminologie identisch zur amerikanischen Variante ist.

Deutsch Englisch (USA) Englisch (GB)
Masche (M) stitch (st) =
Luftmasche (Lm) chain (ch) =
Wendeluftmasche (WLm) turning chain (tch) =
Luftmaschenkette foundation chain (fch) =
Fadenring (Fr, FR) magic ring (mr) =
Kettmasche (Km, KM) slip stitch (ss, sl, sl st) slip stitch (ss, sl, sl st), single crochet (sc)
Fußschlingenanschlag foundation single crochet (fsc) foundation double crochet (fdc)
Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen foundation half double crochet (fhdc) foundation half treble crochet (fhtc)
Fußschlingenanschlag mit Stäbchen foundation double crochet (fdc) foundation treble crochet (ftc)
feste Masche (fM) single crochet (sc) double crochet (dc)
2 feste Maschen zusammenhäkeln (2 fM zsm) single crochet 2 together (sc2tog) double crochet 2 together (dc2tog)
halbes Stäbchen (hStb) half double crochet (hdc) half treble crochet (htr)
2 halbe Stäbchen zusammenhäkeln (2 hStb zsm) half double crochet 2 together (hdc2tog) half treble crochet 2 together (htr2tog)
Stäbchen (Stb) double crochet (dc) treble crochet (tr)
2 Stäbchen zusammenhäkeln (2 Stb zsm) double crochet 2 together (dc2tog) treble crochet 2 together (tr2tog)
Doppelstäbchen (DStb) treble (tr, tc) double treble crochet (dtr)
Dreifachstäbchen (3er-Stb) double treble (dtr, dtc) triple treble crochet (trt, ttr)
feste Masche in hinteres Maschenglied (fM in hMgl) back loop single crochet (blsc) back loop double crochet (bldc)
halbes Stäbchen in hinteres Maschenglied (hStb in hMgl) back loop half double crochet (blhdc) back loop half treble crochet (blhtc)
Stäbchen in hinteres Maschenglied (Stb in hMgl) back loop double crochet (bldc) back loop treble crochet (bltc)
halbes hinteres Reliefstäbchen (halbes hinteres RStb) back post half double crochet (bphdc) back post half treble crochet (bphtc)
hinteres Reliefstäbchen (hinteres RStb) back post double crochet (bpdc) back post treble crochet (bptc)
hinteres doppeltes Reliefstäbchen (hinteres doppeltes RStb) back post treble crochet (bptr, bptc) back post double trebe crochet (bpdtr)
Picot, Mausezähnchen picot (p, pic) =
Krebsmasche reverse single crochet (rev sc) reverse double crochet (rev dc)

Arbeitsanweisungen

Deutsch Englisch
anfangen begin (beg)
abnehmen (abn) decrease (dec)
zunehmen (zun) increase (inc)
nur ins hintere Maschenglied arbeiten (nur hMg) back loop only (blo)
nur ins vordere Maschenglied arbeiten (nur vMg) front loop only (flo)
Häkelarbeit beenden fasten off (fo, f/o)
langes Fadenende zum Vernähen lassen leaving long tail for sewing
durch (x Schlingen auf der Nadel) ziehen pull through (x loops on hook)
wiederholen (wdh) repeat (rep)
Masche überspringen skip stitch (sk)
wenden turn
festziehen pull tight
lose Fäden vernähen weave in loose ends
(nach der Fertigstellung) spannen block
(Gesicht etc.) aufsticken embroider
(ohne Zu-/Abnahmen etc.) weiterarbeiten work even, work evenly
Faden holen yarn over (yo)
Maschenmarkierer platzieren place stitch marker (pm)
mit Füllwatte etc. ausstopfen stuff
leicht bzw. mit wenig Watte ausstopfen stuff slighty
stark bzw. mit viel Watte ausstopfen stuff firmly
(Figur) zusammenfügen- und nähen assemble, assembly part

Persönlich finde ich die englischen Begriffe einfacher. Die deutschen Begriffe sind für mein Verständnis oft sehr abstrakt oder langatmig. Aber das liegt vielleicht auch daran, dass ich mit der US-Terminologie das Häkeln gelernt habe.

Habe ich etwas vergessen? Gerne ergänze ich die Tabellen.

02. März 2017 von anjizilla
Kategorien: Handarbeiten | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Leave a Reply

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: