Cthulhu Eierwärmer

Trefft den dunklen Herrn der Eier

Vor einer gefühlten Ewigkeit habe ich einen Cthulhu Eierwärmer Prototyp gehäkelt und versprochen, dass ich eine Anleitung dazu schreibe. Mit einer klitzekleinen vierjährigen Verspätung kommt nun endlich die Anleitung für meinen Cthulhu Eierwärmer 2.0! Ostern ist gerettet! (^.^)#

Als Basis für die Flügel und auch die Tentakeln habe ich die Tiny Cthulhu Anleitung von Cthulhu Crochet and Cousins verwendet und sie auf meine Bedürfnisse angepasst. Auf der gleichen Website findet ihr übrigens noch mehr tolle Cthulhu Amigurumi Anleitungen!

Kostenlose Anleitung zum Privatgebrauch. Der Verkauf der Anleitung und der nach dieser Anleitung gefertigten Produkte ist ausdrücklich untersagt.


[amazon_link asins=’B00P0YNMYM,B00A9ZAUFQ,B004HOXCTQ,B00NWFQSAG,3957890071,3957891280,B01NBV0VQC,3865521444′ template=’ProductCarousel‘ store=’anjizillade-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’9b2a4779-0990-11e8-9e26-f3d7ecd8c05c‘]

Material

Der Eierwärmer aus den unten aufgelisteten Materialien passt für Eier bis Größe XL.

  • Wolle in aran Qualität. Ich habe 14 Gramm Gründl King Cotton (Amazon Link) in Apfel verwendet. Für die Flügel habe ich 3 Gramm Schachenmayr Merino Extrafine 85 (Amazon Link) in Olive verwendet.
  • Häkelnadel 5.5 mm für den Körper, 4 mm für die Flügel
  • Maschenmarkierer
  • Wollnadel zum Vernähen
  • 2 kleine Knöpfe in Schwarz
  • Nähnadel zum Aufnähen der Knöpfe
  • Nähgarn in Schwarz

Häkelmaschen

Lm Luftmasche
M Masche
Km Kettmasche
fM feste Masche
hStb halbes Stäbchen
Stb Stäbchen
Zun Zunahme = 2 Maschen in eine Masche häkeln
Abn Abnahme = 2 Maschen zusammenhäkeln
zus zusammen
wdh wiederholen

Körper (Grün)

Start: 4 fM in Magischen Ring häkeln, zusammenziehen (4)
Runde 1: [Zun] 2 fM in jede M (8)
Runde 2: [Zun] *fM, 2 fM in nächste M* wdh (12)
Runde 3: [Zun] *2 fM, 2 fM in nächste M* wdh (16)
Runde 4: [Zun] *3 fM, 2 fM in nächste M* wdh (18)
Runde 5: [Zun] *4 fM, 2 fM in nächste M* wdh (24)
Runde 6-8: Fortlaufend fM häkeln (24)
Runde 9: [Tentakelrunde!] 8 fM, *9 Lm, 3 fM in 3. M von der Nadel aus häkeln, 3 fM in jede der 6 übrigen M häkeln, 2 fM* 4x wdh (5 Tentakel insgesamt), fM in die restlichen M häkeln (24)

Erste Tentakel-Luftmaschenkette

Tentakel im Entstehungsprozess

Runde 10, der herausfordendste Part des Projekts

Runde 10-13: Fortlaufend fM häkeln (24)
Runde 14: [Abn] *2 fM zus häkeln, 2 fM* wdh (20)
Runde 15: 2 fM, 2 Km. Arbeit beenden und Fäden vernähen.

Platziert die Knöpfe über den Tentakeln und näht sie mit dem schwarzen Nähgarn fest. Ich habe meine in Runde 7 platziert und 5 Stiche zwischen ihnen freigelassen. Falls ihr ebenfalls Knöpfe mit zwei Löchern habt, näht sie vertikal auf. Das gibt ihnen einen katzenartigen Ausdruck.

Ihr wollt weniger Tentakel? Kein Problem! Um nur vier Tentakel zu häkeln, startet ihr Runde 9 mit 10 anstatt 8 festen Maschen. Für drei Takeln startet ihr Runde 9 mit 12 anstatt 8 festen Maschen.

→ Häkelmaschen

Arme 2x (Grün)

Start: 6 Lm
Runde 1: Km in 2. M von der Nadel aus häkeln, Km in restliche 4 M häkeln. Arbeit mit langem Faden beenden.

Näht die Arme mithilfe der losen Fäden links und rechts am Körper an. Ich habe meine zwischen Runde 9 und 10 platziert.

→ Häkelmaschen

Flügel 2x (Olive)

Start: 4 Lm
Reihe 1: fM in 2. M von der Nadel aus häkeln, 2 fM, Lm und wenden (3)
Reihe 2: 3 fM, 4 Lm, fM in 2. M von der Nadel aus häkeln, 2 fM, 3 hStb, Lm und wenden (6)
Reihe 3: 3 fM, 5 Lm, fM in 2. M von der Nadel aus häkeln, 3 fM, 3 hStb, Lm und wenden (7)
Reihe 4: 4 fM, 6 Lm, fM in 2. M von der Nadel aus häkeln, 4 fM, 4 hStb, 3 Lm (9)
Reihe 5: Arbeitet 7 Stb entlang der oberen Kante der Flügel. Arbeit mit langem Faden beenden.

Näht die Flügel an der schmalen Seite mit der oberen Kante zusammen indem ihr einen der losen Fäden verwendet. Vernäht die kurzen Anfangsfäden. Benutzt einen der losen Fäden um den linken Flügel an den Körper zu nähen und den anderen Faden, um den rechten Flügel an den Körper zu nähen. Näht die Flügel nicht komplett an, es reicht wenn jeweils 1 cm des Flügels von der Mitt aus am Rücken befestigt ist. Vernäht alle losen Fäden.

Bereit um mit Runde 5 zu beginnen

Fertig gearbeitete Runde 5

In Position gelegt zum Zusammennähen

Bereit um auf Cthulhus Rücken genäht zu werden

Meine Anleitung ist auch auf ravelry! Ich freue mich wenn ihr meine Anleitung in eurem Projekt verlinkt. Und vielleicht möchtet ihr auch Fotos von eurem Projekt auf meiner Facebook Seite teilen? ♡

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


*